Weihnachtsgeschenke für Kinder in Osteuropa

Auch dieses Jahr nimmt der Hilfsverein Nächstenliebe e.V. wieder Päckchen an, um Kindern in Osteuropa ein Weihnachtsgeschenk zu ermöglichen.

Nähere Informationen zur Aktion und unter: http://www.naechstenliebe.net/aktuelles.html
Flyer zur Aktion: Flyer Weihnachten 2018

Aktuelle Meldungen:

CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages

CDU und SPD stärken Kultur in allen Regionen Sachsens

Koalitionsfraktionen wollen Kultur-Etat um 10,5 Mio. Euro aufstocken

„Weiterer Ausbau des Ökostroms ist ein eklatanter Fehler!“

Sonderausschreibungen für Wind- und Sonnenenergie machen Stromnetze kaputt

„Das ist ein Erfolg für die CDU!“

Heute hat der Haushaltsausschuss des Bundestages den Bundeshaushalt 2019 beschlossen. Im Etat des Bundesjustizministeriums wurden u. a. die personellen Voraussetzungen geschaffen, um zwei neue Senate des Bundesgerichtshofes zu schaffen – davon wird einer in Leipzig entstehen. Damit wird eine jahrelange Forderung der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages erfüllt.

„Wir müssen zügig besser werden!“

CDU will Angebote zur Erstorientierung überprüfen und optimieren

„Jüdisches Leben gehört zu Sachsen!“

CDU-Fraktion zum 80. Jahrestag der Reichspogromnacht

„Wir brauchen beim Thema Wolf einen Neuanfang“

Heute beschloss der Sächsische Landtag den Antrag der Koalitionsfraktionen „Weitere Schritte zum sachlichen Umgang mit dem Wolf – Sächsische Wolfsverordnung schaffen“.

Weg für den Haushalt 2019/2020 im Landtag frei

CDU und SPD legen Ergebnisse ihrer Verhandlungen vor

„Kulturelle Bildung hat für uns einen hohen Stellenwert“

Zentrales CDU-Thema bleibt Erreichbarkeit von Kultureinrichtungen im ländlichen Raum

Aktuelle Meldungen:

CDU Sächsische Union

CDU Landesverband

CDU Landesverband RSS FEED

Generalsekretärin begrüßt das Engagement der Katholischen Arbeitskreise in Sachsen, Sachsen Anhalt und Thüringen

Bei einem Treffen am 27.09.2018 im Konrad-Adenauer-Haus informierten die Vorsitzenden der Katholischen Arbeitskriese in der CDU aus Thüringen, Claudia Heber, und aus Sachsen, Mathias Kretschmer, die Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer über ihre Aktivitäten. Es ist das Ziel, das auch katholische Ansichten in der CDU wieder deutlicher wahrgenommen werden. Dazu bringen sich die Katholiken mit Stellungnahmen zu Sachfragen in die politische Arbeit ein. Frau Kramp-Karrenbauer begrüßte das Engagement und betonte, dass es wichtig ist, dass die verschiedenen Gruppen in der Union nicht gegeneinander arbeiten, sondern sich gemeinsam mit den politischen Wettbewerbern außerhalb der Union auseinandersetzen. Das ist auch das Ziel der Katholischen Arbeitskreise. ?Wir werben für unsere Positionen und wollen damit die inhaltlichen Diskussionen in der CDU unterstützen?, unterstrich Dr. Holger Rautschek als Pressesprecher des KA Sachsen. Es...

Christian Hartmann: "Der politische Hauptgegner bei den anstehenden Wahlen wird die AfD sein."

Im Interview mit der Sächsischen Zeitung spricht der neue Vorsitzende der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages, Christian Hartmann, über seine Wahl, das Gespräch mit den Bürgern und die Konkurrenz durch die AfD. Er wünscht sich, dass die CDU-Fraktion die kommenden Aufgaben geschlossen und energisch angeht. Dazu gehört vor allem die Umsetzung des Bildungspaketes, das neue Polizeigesetz und der Beschluss des Doppelhaushaltes für 2019/2020. "Wir müssen jetzt viele Hausaufgaben machen", macht er deutlich. Als weiteren wichtigen Schritt sieht er die Schärfung des eigenen Profils und einen neuen Stil der Kommunikation: "Wir werden zuhören, wir müssen Dinge erklären, wir wollen verstehen, abwägen und auch einfach mit unseren Entscheidungen nachvollziehbar sein." Bezogen auf Michael Kretschmer und die Unterstützung des Ministerpräsidenten durch die Fraktion stellte er klar: "Wir kennen uns...

Ministerpräsident Michael Kretschmer lädt ein zum "Sachsengespräch" am 1. Oktober in Dresden

Ministerpräsident Michael Kretschmer und Oberbürgermeister Dirk Hilbert laden zum Ideen- und Gedankenaustausch nach Dresden ein:  Wie organisieren wir den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft? Wie packen wir die großen und kleinen Herausforderungen in unserer Stadt gemeinsam an? Um diese und viele weitere Fragen geht es am 1. Oktober 2018 in Dresden beim nächsten »Sachsengespräch« in der Sächsischen Staatskanzlei. »Die Dresdnerinnen und Dresdner sind sehr meinungsstark, im privaten Umfeld wie auf der Straße. Jetzt haben sie die Gelegenheit, nicht nur über die politischen Entscheidungsträger zu reden, sondern mit ihnen von Angesicht zu Angesicht ins Gespräch zu kommen. Ich wünsche mir, dass möglichst viele dieses Angebot nutzen, um einander zuzuhören und mitzudiskutieren.« erklärte Dirk Hilbert. Ebenso verdeutlichte der Ministerpräsident. "Viele Einwohner der Stadt haben Fragen...

Bürgerbüro Christine Clauß MdL
Grimmaische Straße 2-4
Mädler-Passage Aufgang D
04109 Leipzig

Tel.: 0341/ 25 35 584
Fax.: 0341 /26 82 895
E-Mail: info@christine-clauss.de